+49 (0)721 132032-0 Montag - Freitag 08:00 - 13:00 Alte Kreisstr. 42 76149 Karlsruhe
KOMPETENZ
Sinnvoll einsetzen,
fachlich + menschlich.
WACHSTUM
Gezielt fördern,
persönlich + beruflich.
KREATIVITÄT
Nutzbar machen,
theoretisch + praktisch.
zur Buchung

Selbstständig machen Karlsruhe

Selbstständig machen Karlsruhe – so starten Sie erfolgreich Ihr Business!

Deutschland hat Unternehmergeist, zeigt ihn aber nicht: Laut einer Studie von TMS Emnid aus dem Jahr 2014 hat ein Drittel der Arbeitnehmer schon mal über Selbstständigkeit nachgedacht, doch nur 14 Prozent haben erfolgreich konkrete Schritte dahin unternommen. Wir wollen mit Selbstständig machen in Karlsruhe unseren Teil dazu beitragen diese Zahl zu steigern.

Grundlagen für den erfolgreichen Aufbau einer Selbstständigkeit sind umfassende Informationen, sorgfältige Planung und fachkundige Beratung. Bevor Sie, als Gründer, den Schritt in die Selbstständigkeit wagen, sollten Sie sich über Ihre Ziele im Klaren sein und selbstkritisch prüfen, ob Sie die wesentlichen Voraussetzungen und Fähigkeiten mitbringen, um ein Unternehmen zu führen. Dabei unterstützt Sie Selbstständig machen Karlsruhe mit einem kostenfreien Orientierungsgespräch.

Jede Existenzgründung beginnt mit der Suche nach der passenden Geschäftsidee.

Schön, wenn Sie schon eine Idee haben, die Sie verwirklichen wollen. Nicht tragisch, wenn Sie noch keine eigene Idee haben, denn oft müssen die Dinge nicht neu erfunden werden.

Gleichgültig, ob Sie sich Selbstständig machen in Karlsruhe oder anderswo, stehen Ihnen als Gründer zahlreiche, erprobte Geschäftsideen zur Verfügung.

Wussten Sie, dass es in Deutschland derzeit ca. 1.800 Franchise-Unternehmen und Lizenz-Anbieter gibt? Als Franchisenehmer gründen Sie Ihr Unternehmen auf einem gesicherten Fundament, profitieren vom Know-how des Franchisegebers und sind in ein funktionierendes Marketing- und Vertriebssystem integriert. Natürlich können Sie Ihre unternehmerische Freiheit innerhalb eines Franchisesystems nicht zu 100% ausleben, dafür nimmt Ihnen das System jedoch auch einiges an unternehmerischem Risiko ab. Wenn Sie bereit sind, selbst ins Risiko zu gehen, um sich Ihre volle Entscheidungsfreiheit als Unternehmer zu bewahren, gibt es weitere zahlreiche erprobte Geschäftsideen.

Ca. 10 % der Gründer steigen als Nachfolger in ein bestehendes Unternehmen ein. Das hat den Vorteil, dass das Unternehmen schon am Markt etabliert ist, Lieferanten- und Kundenbeziehungen schon aufgebaut und die Mitarbeiter eingearbeitet sind, so dass Sie vom ersten Tag an Umsätze erzielen können.

Eine guter Einstieg, vor allem für nebenberufliche Existenzgründer ist Multi-Level-Marketing, Network-Marketing oder auch landläufig Strukturvertrieb genannt. Auch hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich, ohne eigene Geschäftsidee, ein eigenes Business aufzubauen, ohne dabei das Risiko einer Einzelgründung einzugehen. Es geht um Kundengewinnung durch Weiterempfehlung von Produkten oder Dienstleistungen und den Aufbau einer Vertriebsorganisation. Wenn Sie gerne mit Menschen kommunizieren und ein Teamplayer sind, ist womöglich dieser Weg der richtige für Sie. Finden Sie es heraus in einem Orientierungsgespräch.

Interessiert? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Selbstständig machen Karlsruhe - wir sind Ihr Partner!

Selbstständig machen Karlsruhe

Unabhängig davon, ob Sie sich mit Ihrer eigenen Idee oder einem bereits existierenden Konzept selbstständig machen in Karlsruhe oder einem beliebigen Standort, werden Sie Kapital brauchen. Kalkulieren Sie Ihren Kapitalbedarf nicht zu knapp, oft scheitern tolle Gründungen, trotz guter Idee und hohem Engagement der Gründer an mangender Liquidität schon in den ersten Geschäftsjahren. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die sich Ihnen bieten, holen Sie sich professionelle Beratung und Coaching. Lassen Sie sich informieren über die zahlreichen Fördermöglichkeiten, die es speziell für Gründer in Deutschland gibt.

Nutzen Sie das Beratungsangebot für Gründer und greifen Sie auf das Fachwissen und die Unterstützung erfahrener Experten zurück. Eine gute Vorbereitung sichert den Erfolg Ihrer Gründung. Sie brauchen einen fundierten Businessplan, nicht nur für Ihre potentiellen Geldgeber, sondern vor allem für sich persönlich. Denn hier setzen Sie sich intensiv mit Ihrer Geschäftsidee auseinander, beleuchten Chancen und Risiken, entdecken Stärken und Schwächen. Tappen Sie nicht in die Falle „Businessplan aus dem Internet“. Jedes geschulte Auge wird erkennen, dass es sich um ein Instantprodukt und nicht um Ihr, auf Herz und Nieren geprüftes, Geschäftsmodell handelt.

Wird man als Unternehmer geboren oder kann man selbstständig machen in Karlsruhe oder anderswo erlernen?

Die häufigsten Ursachen für das Scheitern von Gründungen sind mangelnde persönliche Qualifikation und fehlendes kaufmännisches Wissen beim Gründer. Das muss Sie jedoch nicht davon abhalten eine gute Geschäftsidee in die Tat umzusetzen. Es ist nie zu spät, um sich weiterzubilden und persönlich weiter zu entwickeln. Nutzen Sie die Vorgründungsphase, um Kompetenzen auszubauen und Defizite auszugleichen.

Lernen Sie, sich selbst und Ihre Zeit zu managen und Ihr Büro zu organisieren. Machen Sie das Telefon zu ihrem Freund, gewinnen Sie Kunden und Geschäftspartner mit zielführenden Telefonaten. Informieren Sie sich zum Thema Steuern. Zumindest soweit, dass Sie Ihre Pflichten und Rechte kennen und verstehen, worüber Ihr Steuerberater spricht und was das Finanzamt von Ihnen erwartet.

Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden.
John F. Kennedy

Packen Sie es an: Selbstständig machen in Karlsruhe oder wo immer Sie wollen.
Wir sind Ihr Wegbereiter und Wegbegleiter